Bragg-Bedingung

sin(θ)=0,5δd

δ=Δs=2d×sin(θ)

Bei einer konstruktiven Interferenz gilt zudem:
Δs=λk

Für die destruktive Interferenz gilt:
Δs=λ(k+0,5)

undefined

Mehr unter Quantenmechanik.

Das Kristallgitter steht zusätzlich um den Reflexionswinkel schräg (Eintrittswinkel=Austrittswinkel), daher ist der Gesamtwinkel 2θk.

undefined

tan(2θk)=RkL

2θk=Ablenkwinkel

Empfehlungen
Stefan Zweigs Werke

Anmerkungen oder sonstige Ideen und Vorschläge können Sie gern per Mail an beitragen@lernzettel.org bzw. fehler@lernzettel.org senden.