Kondensator

Der Kondensator kann elektrische Ladung bzw. Energie bei Gleichstrom statisch in einem elektrischen Feld speichern. Zwischen zwei Elektroden wird hierbei in einem Nichtleiter / Dielektrikum ein homogenes elektrisches Feld aufgebaut. Die gespeicherte Ladung ist proportional zur Spannung, wobei der Proportionalitätsfaktor die Kapazität C ist.

QU

Q=CU

C=QU

Außerdem gilt für C:

C=ϵ0ϵrAd

A ist hierbei die Fläche der Platten und ϵr die dielektrische Leitfähigkeit des Dielektrikums zwischen den Platten.

Empfehlungen
Stefan Zweigs Werke

Anmerkungen oder sonstige Ideen und Vorschläge können Sie gern per Mail an beitragen@lernzettel.org bzw. fehler@lernzettel.org senden.