Mengenlehre

Menge Definition Beispiel
Vereinigungsmenge AB ist die Menge aller Elemente, die zu A oder B
gehören.

A={1,2,3}

B={3,4,5}

AB={1,2,3,4,5}

Schnittmenge AB ist die Menge aller Elemente, die sowohl zu A als auch zu B
gehören.

A={1,2,3}

B={3,4,5}

AB={3}

Teilmenge AB, A ist eine Teilmenge von B, wenn A in B enthalten
ist.

A={3}

B={3,4,5}

AB

Differenzmenge A/B ist die Menge aller Elemente, die zu A, aber nicht zu B
gehören.

A={1,2,3}

B={3,4,5}

A/B={1,2}

Empfehlungen
Stefan Zweigs Werke

Anmerkungen oder sonstige Ideen und Vorschläge können Sie gern per Mail an beitragen@lernzettel.org bzw. fehler@lernzettel.org senden.