Beitrittskriterien der EU / Kopenhagener Kriterien

Allgemein

  • Verfassungsstaatlichkeit
  • Binnenmarktfähigkeit
  • Integrationswilligkeit
  • Erweiterungsfähigkeit
  • nur ein europäischer Staat kann beitreten (ohne Definition, auf welchem Gebiet europäische Staaten liegen)
  • Beitritt ist nur zur Union insgesamt möglich
  • Achtung der Menschenwürde
  • freiheitlich-demokratische Staatsform
  • Rechtsstaatlichkeit
  • Gleichheit
  • Wahrung der Menschenrechte einschließlich der Minderheitenrechte

Kopenhagener Kriterien

Politische Kriterien

  • institutionelle Stabilität
  • demokratische und rechtsstaatliche Ordnung
  • Wahrung der Menschenrechte
  • Achtung und Schutz von Minderheiten

Wirtschaftliche Kriterien

  • Eine funktionsfähige Marktwirtschaft
  • Die Fähigkeit, dem Wettbewerbsdruck innerhalb des EU-Binnenmarktes standzuhalten
  • Offenheit der Märkte gegenüber dem Ausland

Acquis-Kriterium

  • Die Fähigkeit, sich die aus einer EU-Mitgliedschaft erwachsenden Verpflichtungen und Ziele zu eigen zu machen. Dies bedeutet praktisch die Übernahme des „gemeinschaftlichen Besitzstandes“ (Acquis communautaire).

Werte der EU

  • Gründungsgrund: Frieden nach dem Krieg
  • demokratische Grundlage: Freiheit, Demokratie
  • nur wer die Werte seine eigenen nennen kann, ist für den Beitritt geeignet
Empfehlungen
Stefan Zweigs Werke

Anmerkungen oder sonstige Ideen und Vorschläge können Sie gern per Mail an beitragen@lernzettel.org bzw. fehler@lernzettel.org senden.