Normalengleichung

Die Normale steht senkrecht zur Tangente, ihre Steigung ist mn=1mt.

Gegebenen Punkt (oft muss der y-Wert durch Einsetzen des x-Wertes in die ursprüngliche Funktion ermittelt werden) und den gewonnenen Wert für m in die Gleichung

y=mx+b
einsetzen und b ermitteln - schon ist die lineare Gleichung bestimmt.

Empfehlungen
Stefan Zweigs Werke

Anmerkungen oder sonstige Ideen und Vorschläge können Sie gern per Mail an beitragen@lernzettel.org bzw. fehler@lernzettel.org senden.