Polysaccharide

Allgemein

Aus mehreren (mindestens 11) durch glykosidische Bindungen verbundenen Monomere-Einheiten bestehender Zucker.

Stärke

Energiespeicher Pflanze

aus α-D-Glucose Einheiten

Amylose

nur alpha 1,4

Amylopectin

alpha 1,4 aber ca alle 30 C Atome 1,6er Abzweiger

Abbau durch Amylase

Bei der der Stärke und Glykogen ist die Struktur helixartig

Cellulose

aus ß-D-Glucose Monomeren

gibt Struktur, da ß 1,4 glycosidische Bindung

Grund: durch die ß Bindung ist die Struktur linear

Die linearen Strukturen können übereinander liegen und durch Wasserstoffbrücken besonders feste Strukturen bilden kann vom Menschen nicht verdaut werden (kein Enzym hierfür im menschlichen Körper), hilft aber bei der Verdauung.

Glykogen

aus Glucose

nur alpha 1,4 und manchmal 1,6 Abzweiger

Energiespeicher bei Tieren

Empfehlungen
Stefan Zweigs Werke

Anmerkungen oder sonstige Ideen und Vorschläge können Sie gern per Mail an beitragen@lernzettel.org bzw. fehler@lernzettel.org senden.